Alle Jahre wieder: iPhone 6s, AppleTV und mehr…

Mittwoch um 19:00 ist es soweit. Apple hält den jährlichen iPhone-Event in San Francisco ab. Durch viele, viele durchgesickerte Bauteile kann man jetzt schon ziemlich genau sagen, was in den iPhones neu ist:

  • neuer Prozessor (A9)
  • bessere Kamera(s), 12 MPix (hinten) und 5 MPix (vorn)
  • ForceTouch, wie auf der Apple Watch
  • 2GB RAM (endlich!)
  • Touch ID verbessert
  • stabileres Gehäuse
  • einen eigenen „Selfie“-Ordner im System
  • und, GAAAANZ wichtig: eine weitere Farbvariante, „Rose Gold“

Dazu werden wir einen genaueren Termin (oder eventuell schon die Verfügbarkeit) von OS 10.11 und iOS 9 genannt bekommen.

Weitere Dinge aus der Gerüchteküche: Eine neues Apple TV. Da glaube ich nach wie vor daran, dass Apple sich langsam aber sicher zu einem Heim-Server für Medien und andere Dienste hinarbeitet (siehe meinen Beitrag hier).

Als unbekannte Größe wird ein sogenanntes iPad Pro gelistet, in 12″ Bildschirmgröße, auch mit Force Touch und damit verbunden einem Eingabestift. Da bin ich eher skeptisch.

Noch Wünsche offen? Aber Hallo. Ein Upgrade-Satz für den MacPro, neue 5k iMac 21,5, ein 17″ MacBook Pro in 5k, …

Kommentare sind geschlossen.

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, ebenfalls weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin... mehr Informationen...

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen das bestmöglichste Benutzererlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiter benutzen, also weiterführende Navigationslinks klicken oder auf den Seiten scrollen oder wenn Sie den "Zustimmen"-Knopf klicken, dann stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenfalls weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin...

Schließen