In den letzten Systemversionen gibt es schon das Feature „Sidecar“, mit dem man ein iPad als zweiten Bildschirm nutzen kann. Bisher war es so, dass beim Verschieben eines Fensters vom Hauptmonitor auf den (kleineren) iPad-Bildschirm das geschobene Fenster immer irgendwie auf dem iPad auftauchte und erstmal durch Stauchen, Schieben, Zerren auf eine passende Größe gebracht werden musste.

In der aktuellen Developer-Preview ist das unmerklich und doch deutlich besser geworden: Das geschobene Fenster passt sich in den Proportionen dem neuen Monitor an!

Quelle…

%d Bloggern gefällt das:

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, ebenfalls weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin... mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen