Ich weiß, ich weiß, besonders originell ist dieser Beitrag nicht – er ist ja auch nicht der erste in letzter Zeit. Aaaaaaber:

Nach einer weiteren Woche, in der der Blutdruck unangenehm steigt, wenn man die Verfügbarkeit von Apple-Produkten ansieht, gibt es hier einen kleinen Statusreport – wobei wir nicht wirklich was zu „reporten“ haben.


Die weltweite Chipknappheit hat auch Apple voll erwischt. 


Egal, was wir bestellen – keine Chance. Apple selbst listet auf der Apple Store Webseite z.B. das 96 Watt USB-C-Netzteil mit einer Lieferzeit von 2-3 MONATEN auf, AirTags (die kleinen Dinger gegen vergessene Schlüsselbunde), iPad minis, iPads – alles einfach nicht lieferbar.


Ich kann nur allen Besteller:innen für die Geduld danken und mich für die entstehenden Unannehmlichkeiten entschuldigen.


Wir würden auch viel lieber Geräte ausliefern und Rechnungen schreiben als immer mal wieder so einen traurigen Beitrag zu posten.


Bleiben Sie tapfer, haben Sie ein schönes Wochenende und verlieren Sie nicht den Glauben an die Lieferketten.

%d Bloggern gefällt das:

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, ebenfalls weisen wir auf unsere Datenschutzerklärung hin... mehr Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen