eSIM, Nano-SIM und Verwirrungen

Die neue AppleWatch hat eine eingebaute Mobilfunkverbindung, was sie zum idealen Sportbegleiter macht: Pulsmesser, Musikabspieler und Notruf in einem. Um dieses Feature nutzen zu können braucht man eine SIM-Karte für die Uhr. Die ist aus Platzgründen als eSIM verwirklicht, und das „Einsetzen“ der SIM in die Watch passiert über das iPhone. Zur Vorbereitung muss die…

Displayschaden bei MacBook Pro ab 2013

Ein Hinweis für alle Kunden unserer Werkstatt und für alle Besitzer von MacBook Pro ab Anfang 2013: Bei einigen Geräten kann sich unter bestimmten Bedingungen die Antireflexbeschichtung lösen. Betroffene Kunden konnten das Display innerhalb von drei Jahren nach Kauf kostenfrei tauschen lassen. Diese Frist hat Apple jetzt auf 4 Jahre ausgedehnt. Unsere Bitte an Sie:…

„Drahtlos laden“ und „schnell laden“ mit dem iPhone 8+

iPhone Hülle mit Fingergriff

Naja, drahtlos ist eigentlich nicht der korrekte Begriff, „induktiv Laden“ trifft es eher. Gemeint ist aber immer das Laden durch Auflegen auf eine passende Gerätschaft, nicht das Anstecken eines Ladekabels. Die neuen iPhones werden nach dem „Qi“-Standard aufgeladen, und dafür gibt es reichlich Ladepads. Wir benutzen hier eines von Samsung und eines von Anker, ab…

SMS-Probleme mit der Apple Watch (Serie 3)…

iMessage

Beim Ausprobieren bin ich drüber gestolpert: Hat man nur die Apple Watch (LTE) mit, dann klappt manchmal das Versenden von SMS nicht, und Benachrichtigungen von Slack, WhatsApp und anderen „nicht-Apple-Apps“ kommen dann auch nicht an. Etwas Recherche im Internet und eigene Tests lassen folgenden Schluss zu: Es gibt Unterschiede im Verhalten, je nach dem, wie…

Die Zukunft – wieder etwas zukunftiger…

Heute ist so ein Tag, an dem man ahnt, dass etwas passiert ist, was weitreichendere Wirkung hat. Gestern ist die bestellte Apple Watch Serie 3 gekommen, das ist die neue Uhr mit eingebautem Mobilfunkchip – zu erkennen an der roten Krone. Für diese Uhr braucht man eine eSIM von der Telekom, und in den Tarifen…

Dienstag, 19 Uhr: Drei neue iPhones…

iMessage

Wir wollen es doch nicht vergessen: Am Dienstag gegen 19:00 stellt Apple auf der ersten Veranstaltung im neuen „Steve Jobs Theater“ neue iPhones vor. Alle Gerüchte und Nachrichten konzentrieren sich auf das iPhone 8 („iPhone Pro“?), es wird aber ziemlich sicher auch noch ein iPhone 7s und 7s+ geben… Wir werden in den nächsten Tagen…

Noch ein kleines Juwel für Programmierer…

iMessage

„Browser Fairy“, ein kleines Programm für MacOS und eine Extension für Safari, Firefox und Chrome. „Browser Fairy“ hilft, URLs in den richtigen Browsern oder Apps zu öffnen. Bei der Installation möchte „Browser Fairy“ gern als Standardbrowser für das System festgelegt werden. In den Voreinstellungen kann man dann URL bzw. Muster in URLs definieren, an Hand deren „Browser…

Uuuuund: Action!

Ein kleines Tool haben wir noch: Alle aktuellen iPhones, iPads und Macs haben eine kleine Kamera eingebaut, die solche schicken Sachen ermöglicht wie Videokonferenzen, Skype und Facetime-Anrufe. Alles gut und schön, was aber, wenn sich ein ungebetener Gast dieser Kamera unbemerkt bemächtigt? Und uns in Unterhose vor dem Rechner sitzend, das vierte Glas Wein trinkend,…