Mac

Versprechen gehalten: Der neue Mac Pro

Versprechen gehalten: Der neue Mac Pro. Im Jahr 2012 erhielt der letzte Mac Pro sein letztes Update. Das war – im Gegensatz zu einigen andern Hardware – Updates – nur ein kosmetisches Update, es fehlten einige essentielle Dinge: Thunderbolt, zum Beispiel USB 3.0 als weiteres wichtiges Merkmal. Das produzierte einen Strom der Entrüstung, der bei…

Neu im Portfolio bei uns: Synology…

Eine der am schnellsten wachsenden Produktkategorien sind die „Network attached storages“, kurz auch „NAS“ genannt. Kleine bis große Kisten, mit mehreren Festplatteneinschüben, mindestens einem Netzwerkanschluss und einem kleinen Rechner eingebaut, der meistens unter Linux läuft. Diese NAS stellen für alle Rechner im Netz verschiedene Dienste bereit, das geht vom Datenspeicher und Webdiensten über Kalender und…

Sicherheit auf dem Mac…

Im Zuge der doch leider verstärkt auftretenden Viren (z.B. „Flashback“, den wir schon hier schon gewürdigt haben) stellt sich immer öfter die Frage: Sind wir bald genau so gefährdet wie Windows – Nutzer? Bin ich sicher? Was muss ich tun? Brauche ich unbedingt ein Virenschutzprogramm? Alle bisher für den Mac erhältlichen Programme haben das Problem,…

Fusion Drives: Neu & Gut….

Merkwürdig „unmagisch“ und fast nicht „revolutionär“ kommt es daher. Ein Produkt von Apple ohne diese beschreibenden Begriffe? Schwer vorstellbar. Ist aber so. Nennt sich Fusion Drive, wird als Option mit den neuen iMacs und den neuen Mac minis mitgeliefert und ist eine intelligente Lösung des Problemes, dass schnelle SSDs immer noch zu klein und zu…

Wolkiges Display im iMac

Bei einigen Geräten hatten wir jetzt einen Darstellungsfehler, bei dem in Teilbereichen des Displays der Hintergrund nicht gleichmäßig ausgeleuchtet war. Die Darstellung dort erinnert an leichte Wolkengebilde. Sehen kann man das sehr gut, wenn man ein leeres Textdokument aufziehen und dann den Vollbildmodus anschaltet. Wenn Sie da etwas wie oben beschrieben sehen: Sprechen Sie uns…

Archiv – aber richtig!

1.) Archivieren: Das Weglegen von Dateien. 2.) Gutes Archivieren: Das Weglegen und Wiederfinden von Dateien. Archivdaten sind alle solche Daten, die im aktuellen Arbeitsablauf nicht mehr gebraucht werden, die aber als Referenz oder Vorlage ab und an mal wieder hervorgeholt werden müssen. Nicht zu Verwechseln mit einem Backup. Man kann auch ein Backup als Archiv…

Ein Trojaner für den Mac…

Doch, tatsächlich. Es gibt einen. Ein Trojaner für den Mac (und andere Systeme). Ganz heimtückisch. Hat man kaum eine Chance, sich dem zu entziehen. (Hinweis: Das war Ironie!) Auf bestimmten Webseiten, wenn man bestimmte Filme (hüstel, hüstel) ansehen möchte, dann erscheint die Aufforderung, ein angeblich fehlendes Plugin zu installieren. Erster Fehler: Der Mac kann mit…

Der neue Mac Pro…

Nein, wir wissen auch noch nicht, wann er kommt. Wir deuten genau so aus den „Innereien“, wie die meisten anderen Apple-Blogs. Aktuellstes Detail: In der Beta-Version des nächsten Betriebssystems OSX 10.8.3 findet sich ein Verweis auf eine neue, professionelle Grafikkarte. So etwas kann nur in den Mac Pro eingebaut werden, und von daher KÖNNTE man…

Dropbox und Time Machine

Dropbox: Ein Dienst, der es erlaubt, Daten zwischen verschiedenen Rechnern und iOS – Geräten auszutauschen. Deutlich flexibler als Apple eigene Cloud, weil man auch Dokumente zwischen verschiedenen Programmen austauschen kann.Und deshalb werden viele von Ihnen das nutzen. Als sorgende Computernutzer werden Sie auch Time Machine laufen lassen. In der Kombination dieser beiden Programme läßt sich…

Das iPad/iPhone als Kontrollbildschirm am Mac…

Webentwickler aufgepasst: Das iPad/iPhone als Kontrollbildschirm am Mac… Eine echt schönen Funktion für alle Menschen, die sich mit der Anpassung von Webseiten an iPhone/iPad befassen: Auf dem iPad: In den Einstellungen, dort bei “Safari”, und dort unter “Erweitert” findet sich der Schieber “Webinformationen”. Schieben Sie den auf “I”, schließen das iPhone/iPad per Kabel an den…